up down









 

Die Homöopathie ist eine alternative Heilmethode, deren Prinzipien um 1800 formuliert wurden.

Dahinter verbirgt sich etwas recht Einfaches, Wunderbares -
denn es ist der sanfte Weg um gesund zu werden.

Für die Homöopathie ist der gesunde Körper, ein Körper(System) in Balance. In einem erkrankten Körper ist dieses Gleichgewicht gestört.

Die Homöopathie gibt -
als Reiz- und Regulationstherapie - dem Körper die Möglichkeit,
dieses Gleichgewicht aus eigener Kraft wieder herzustellen.

Bei Homöopathie wird der Körper, durch Anregung der körpereigenen Abwehrkräfte, bei der (Selbst)Heilung unterstützt.

Ich suche deshalb die Ursache einer gesundheitlichen Störungen und Beschwerden im Gesamtkomplex Mensch.
Dazu gehört sowohl Körper, als auch der Geist. Ich Behandle die Frauen unter Berücksichtigung aller Symptome.

Gute Erfolge erzielt man z.B. bei Schwangerschaftsübelkeit, Wassereinlagerungen, Schlafstörungen und Ischiasschmerzen sowie bei verzögerter Gebärmutterrückbildung und Stillschwierigkeiten
nach der Geburt.