up down









 

Hautkontakt ist für Babys lebenswichtig. Die Babymassage stillt nicht nur das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Wärme, Vertrauen und Zuneigung, sondern stärkt auch sein Immunsystem und wirkt positiv auf die geistige Entwicklung.

Vermitteln Sie ihrem Kind durch zärlichen Hautkontakt Halt, Geborgenheit und Wärme. Babymassage ist eine wunderbare Möglichkeit für Mutter und Kind, sich näher zu kommen.
Die Haut des Babys ein sehr wichtiges Sinnesorgan, über das Zärtlichkeiten sehr stark wahrgenommen werden können.

Auch der Organismus profitiert von solchen Streicheleinheiten.
Durch die sanfte Massage werden die Herz-Kreislauf-Funktion, sowie die Durchblutung der Haut und der Muskeln angeregt und Stress abgebaut. Der Verdauungstrakt wird ebenfalls stimuliert, weshalb die Massage besonders für Babys mit Blähungen sehr hilfreich sein kann.